Am 26.Mai 2019 ist Europawahl – die SPD ist vor Ort ansprechbar

Veröffentlicht von Redakteur 11. März 2019

Unabhängig vom Brexitvorhaben Großbritanniens und dem Zick-Zack-Kurs Theresa Mays wird vom 23. Mai bis 26. Mai 2019 in der Europäischen Union ein Parlament gewählt. Rund 400 Millionen Europäer in den übrigen 27 EU-Staaten sind dabei wahlberechtigt.

Und dabei sind mehr als 50% der Europäer fest entschlossen von dem eigenen Wahlrecht Gebrauch zu machen. Neueste Umfragen zeigen, die Bürgerinnen und Bürger begegnen der EU mit erstaunlichem Optimismus, großen Erwartungen und sind weniger EU-skeptisch, als es viele Kritiker an den politischen Rändern verkaufen wollen. Die pro-europäische Grundstimmung, vor allem auch in Deutschland, zeigt: Die Menschen wissen, was sie an Europa haben.

Die SPD in Gatow Kladow ist wie bereits in den vergangenen Jahren aktiv. Der Wahlkampf für die kommende Europawahl wurde dabei schon im Oktober 2018 begonnen. Seit letztem Jahr haben bereits viele Infostände, zahlreiche Veranstaltungen zu Europäischen Themen in Gatow Kladow und Spandau stattgefunden. Darüber hinaus wurde ein großer Online-Wahlkampf über soziale Netzwerke, wie Facebook (Seite der SPD Spandau), gestartet.

Der März bis Mai stehen dabei besonders in den EU-Farben mit wöchentlichen Infostände. Besonders der erweiterter EU-Infostand am Ostersamstag (20.4.), zu dem sich unsere Europakandidatin Gaby Bischoff und Gesine Schwan in Kladow angekündigt haben.

Die SPD Gatow Kladow ist dabei stets an den Infoständen #ansprechbar, freut sich auf die Bürgerinnen und Bürger und hoffen auf viele anregende Gespräche vor Ort.

Infostände_Europawahl

Veranstaltungen:
20. April 10:00 Uhr Erweiterter Infostand mit Gaby Bischoff & Gesine Schwan, (Alte Post Sakrower Landstr.)
05. Mai 14:00 Uhr SPD EU-Sommerfest, Wröhmännerpark

____________________

Der wissenschaftliche Dienst des Europäischen Parlamentes stellt, auf einer interaktiven Website, aufbereitete Informationen bereit, die zeigen, wie die Menschen aus den einzelnen Regionen von der EU profitieren: https://what-europe-does-for-me.eu/de/portal

Francesco-Marco Tommasino