Aus der Abteilungssitzung vom 19. November

Veröffentlicht von Claude Konrad 21. November 2019

Bei der Abteilungssitzung am 19. November wurde über die aktuellen politischen Themen in Spandau und insbesondere von Gatow/Kladow gesprochen.

Unsere Themen waren: Verkehr (insbesondere im Süden Spandaus), Klimaschutz und die Situation Geflüchteter in Hohengatow.

Zu Beginn wurde eine AnwohnerInnenanfrage zum ÖPNV diskutiert, die sich mit der Möglichkeit der Mitnahme von Fahrrädern in Bussen befasst. Dieses Anliegen wird an den Ausschuss für Bau und Verkehr der BVV Spandau weitergeleitet.

Das Thema Imchenfest 2020 wurde auf Januar vertagt.

 

Foto Francesco Tommasino